Richmond
  Startseite
    - Ich über mich
    - Friends!
    - My diary
    - Are u kidding?!?- no...
    -country of the unlimited possibilities?
    - differences between Germany& the US
    - Pictures
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Sudoku Puzzles by SudokuPuzz

http://myblog.de/annika4886

Gratis bloggen bei
myblog.de





2.12.06

Zu meinem Wochenendtrip zu Konny nach NYC ist zumindest dieses weekend nichts geworden. Das war gestern ein Abend... Ich habe meinen Flug über´s Internet gebucht, war dann am Flughafen, hab mein E- Ticket bekommen und meine Reisetasche aufgegeben. Alles kein Problem, dann sitz ich an meinem Gate und Konny ruft an, hat im Internet nachgeschaut und meinte, das da steht, dass der Flieger 3 Std. Verspätung hat! Aber auf meinem Monitor stand, dass er "on time" ist. Rede noch ein paar Minuten mit ihr und plötzlich ändert sich die Angabe: "delayed". Bin zum Schalter und frag die Frau von US Airways, aber die meinte, es sind höchstens ein paar Minuten. Nach etwa 1/2 Std. kommt eine Durchsage: "der Flug geht vorraussichtlich erst um Mitternacht, wegen Stürmen in NYC!" - Na super... Ich Konny angerufen und sie meinte, sie würde mich trotzdem abholen. Gut, ich mir was zu essen geholt und überlegt, wie ich nun 5 Std. rumbekomme. Gegen 8.00pm kam dann wieder eine Durchsage, wir können nun einchecken.- juchu!! Aber zu früh der Freude, ich Konny angerufen eingecheckt, schon auf dem Weg zum Flieger, werden wir wieder zurück geschickt! Nächste Durchsage kam dann ca. 10 min. später, dass es nun schon eher 1.00 sein wird! - hallo, das sind 6 Std. Verspätung!! Nicht zu fassen. Die Härte war dann noch, dass sie meinten, dass es vll sogar gecancelt wird! Da dachte ich mir, nee ich sitze hier nicht 6 Std. rum und dann wird der Flug wohlmöglich doch gecancelt und ich komm mitten in der Nacht nicht mehr vom Flughafen weg.
Also, hab ich nun für nächstes Wochenende umgebucht und hoffe, dass das Wetter dann besser ist! Dennis hat mich dann abgeholt, das war ein Freitag abend
Das Baby von Barbaras Gastmum ist gestern morgen gekommen , also werde ich nun mal los und schauen, ob ich was für den Kleinen finde.
Ansonsten hab ich heute keine großartigen Pläne mehr, denn die anderen 3 müssen alle arbeiten.
2.12.06 20:20


4.12.06

So, ihr Lieben, heute sind es dann schon genau 5 Monate, seit meiner Abreise aus Deutschland. Kann man es sich vorstellen?
Mein Wochenende war dann ganz ok. Am Sa. war ich dann nachmittags irgendwannn wieder zu Hause und hab Harry Potter geschaut. Interessant mal die ganzen original Stimmen zu hören. Nur dieser britische Akzent, bäh... hab die ersten paar Minuten kaum ein Wort verstanden, von deren geschwollenem Englisch, aber dann ging das auch!
Abends war ich dann noch mit Dennis und Peyton essen.
Am So. war ich erst mit Meike unterwegs und dann haben wir uns später alle im YMCA getroffen. Ich wollte aber ein wenig Volleyball spielen, da ich die Woche schon 3x zum Workout da war. Naja, und ich komm in die Halle, sind die scheiss Basketballer da wieder drin!! Echt, jedes mal, wenn ich da mal rein will, sind die da drin. Bin dann also, wieder nach Hause gefahren.
Heute vormittag war irgendwie ganz schön stressig! Meine Ellis haben mich um ca. 8.30 aus dem Bett geklingelt, um mir zu sagen, dass das Paket schon angekommen ist! Die bei der Post hatte also keine Ahnung, wovon sie redet, aber das ist ja hier nichts untypisches
Bin dann aufgestanden, weil ich um 10.30 eh mit Barbara zum Apfelkuchen backen verabredet war, aber musste vorher noch zur Post ein Paket für Dennis abschicken, da war es wieder voll, war eine 1/2 Std. in der Post! Dann musste ich noch ein paar Zutaten für den Kuchen von zu Hause holen, weil ich die vergessen hatte und kam dann natürlich viel zu spät zu Barbara.
Aber das Baby ist soooo süß ...
Ja, dann war ich grad noch einkaufen und nun hol ich gleich die kids von der Schule ab, weil die einen Zahnarzttermin haben.
Und heute ist das letzte mal Arabisch!!!!!
Ok, muss mich dann mal so langsam auf den Weg machen. Bis denn...
4.12.06 20:14


6.12.06 Nikolaustag

So, erstmal euch allen einen schönen Nikolaus Tag!- hohoho...Ward ihr auch alle schön artig?
Gestern abend hab ich Greer von den Scouts abgeholt und frag ihn, ob er heute nach denn auch seinen Schuh rausstellt, da hat er mich nur ganz verwirrt angeschaut und meinte "wieso?" Naja, " weil morgen ja der 6.12. ist!" "Und?"
" Morgen kommt doch der Nikolaus, da musst du doch deinen Schuh rausstellen." Aber irgendwie kennen die das hier nicht so und als ich das Peyton erzählt habe, hat sie mich nur wie ein Auto angeschaut!
Meine Ellis haben vorhin angerufen!! Und haben nun einen Flug gebucht! Kommen nun im März für ca. 10 Tage. Voll toll...
Ansonsten gibts noch nicht viel neues: am Frei. versuch ich dann mal wieder, NYC zu kommen- Klappe die 2. Hoffe das es dieses Mal klappt!
6.12.06 19:43


8.12.06

So, heute ist Frei. und heute gehts dann hoffentlich wirklich nach NYC!!
Ihr glaubt nicht, was mir vorhin passiert ist! Das ich oft/ immer gefragt werde, ist ja nichts neues, aber nervt mittlerweile ganz schön. Aber heute wurde echt der Vogel abgeschossen, hatte für Greer zum Nikolaus so einen Räucherstäbchenhalter in einem Laden bestellt, allerdings hab ich dann heute einen Anruf bekommen, dass sie den nicht kriegen und das ich aber vorbeikommen kann und mir meine Anzahlung, die ich gemacht habe, wieder abholen kann. Bin dann also zu dem Laden, hab mein Geld wiederbekommen und als ich gehen will, fragt mich der Typ, der die Bestellung aufgenommen hat, ob ich einen Moment warten könnte, er hätte da eine Frage. Dann erzählt er mir, dass er Ende nächsten Monats nach Deutschland zieht und das er Deutsch zwar in der Highschool hatte, aber er schon vieles verlernt hat und ob ich ihm nicht ein paar Sachen beibringen könnte! Man glaubt ja fast gar nicht, wie viele von den Amis hier, deutsche Vorfahren haben oder wie viele dir ihre Lebensgeschichte erzählen und wann sie wo in Deutschland waren. Aber das heute, war mal was anderes.
Würd das schon machen, wenn sich das irgendwie zeitlich einrichten lässt. Mal schauen...
Ansonsten, ja bin ich grad dabei ein wenig Wäsche zu waschen, gleich muss ich noch mein Bad wischen, dann duschen und noch meine Sachen zusammenpacken.
Achso, zu Miriams Frage: also, gibt schon manche Häuser, die sind echt übel und super hässlich geschmückt. Ich hab einen Vorgarten gesehen, da hast du fast keinen cm freien Rasen mehr gesehen, und dann mit so bunten Palmen, Schlitten und kA was noch alles. Da macht den Amis glaube ich niemand etwas vor!
Na gut, ich werd dann nun mal zusehen, das ich hier fertig werde.
Wünsche euch auch ein schönes Wochenende!
8.12.06 19:04


11.12.06

Wow, NYC ist sooo toll!!!!! - I love NYC
weiß gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen...
Vielleicht einfach mal bei Freitag! Mein Flug hatte nur 1 Std. Verspätung! das ging also noch. War auch alles kein Problem, und der Ausblick aus dem Flieger über NYC- wow, das war der Hammer vor allem weil es ja auch noch dunkel war! Traumhaft!! Konny hat mich ja dann vom Flughafe abgeholt. Und gegen 10.30 pm waren wir dann bei ihr zu Hause. Haben noch Pizza bestellt, ein wenig TV geschaut, gelabert und sind gegen 1.30 am ins Bett gegangen, wollten ja am Sa. auch wieder früh raus.
Achso, Konny wohnt überings auf Staten Island, sind dann mit dem Bus zur Fähre und mit der Fähre rüber nach Manhattan und dort haben wir dann das voll Programm gemacht. Erst waren wir in China Town, dann sind wir zu einem Weihnachtsmarkt am Union Square, zum Times Square, an der Brooklyn Bridge, Broadway.... waren dann abends gegen 7.00 pm wieder bei ihr und wollten dann eigentlich in einen Club, nur dann hätten wir die ganze Prozedur mit dem Weg wieder zurück nach Manhattan machen müssen und das ganze dauert ca. 2 Std., also verschieben wir das dann nun auf´s nächste Mal! Dann hatten wir überlegt ins Kino zu gehen, aber die Karten haben 10$ gekostet, also haben wir uns bei Konny eine DVD angeschaut.
Am So. sind wir dann wieder früh raus und wieder rüber nach Manhattan,waren nochmal kurz in Chinatown, sind dann zum Rockefeller Center, in einer Mall... nachmittags sind wir dann zurück, haben noch gekocht und ich habe meine Sachen wieder zusammen gepackt und sind dann gegen 6.00pm auf Richtung Flughafen.
Das Tolle war ja dann nun das meine Tasche in Richmond am Flughafen nicht angekommen ist!! Und darauf warte ich nun immernoch! ich hoffe sehr, dass die die Tasche finden!
Ansonsten war es aber ein super Wochenende!Sehr lustig und das Wetter war auch gut, nur etwas kalt. Und meine Füße, ich glaube ich bin in den 5 Monaten hier in Richmond nicht so viel gelaufen, wie in den 2 Tagen in NYC! Und werde wohl auf jeden Fall nochmal hinfahren, aber dann mit dem Zug, denn der ist 100$ billiger und mein Gepäck geht nicht verloren!
Wer dann nun Fotos sehen möchte, muss sich dann persönlich bei mir melden! Einen schönen abend noch! Und drückt mir die Daumen, dass meine Tasche hier bald ankommt.
11.12.06 18:58


13.12.06

Zunächst das allerwichtigste: Meine Tasche wurde am Mo. mittag gebracht und es war auch noch alles drin! Gott sei dank!
Gestern hatten wir volles Haus, denn Greer hat seinen Eagle Scout bekommen (höchste Pfadfinderauszeichnung). Also, waren Onkel, Tante und Oma da und wir sind dann abends zu der Ehrung, oder wie auch immer man das nennen soll gefahren. Das Ganze ging etwa 2Std. und die haben da voll die riesen Sache rausgemacht! Naja, ich find das ja nun nicht so wichtig, aber egal! Haben dann auch alle bei uns übernachtet. Und eigentlich hatte ich gestern abend noch mein 6. Au Pair Treffen, aber da konnte ich ja dann nicht hingehen, bin vorher zu Linda (LCC) gefahren und hab unterschrieben.
Morgan hatte gestern auch noch eine Theateraufführung, wo dann leider auch niemand hingehen konnte, weil alle zur Greers Ehrung gegangen sind. Ich glaube, sie war etwas enttäuscht, was ich aber auch gut verstehen kann. Musste aber auch gestern alles an einem Abend sein!
Hab euch ja letztens von demm Typen erzählt, der nach Deutschland geht und dem ich ein wenig deutsch beibringen soll. Habe mich heute das 1. Mal mit ihm getroffen. Der konnte eigentlich ziemlich gut deutsch. Vor allem konnte der Wörter, da hätte ich nicht gedacht, dass er die weiß.
Am Wochenende gehts wieder zur grandma nach Washington.
Habt noch einen schönen abend!
13.12.06 21:05


16.12.06

Wollte nur eben Bescheid sagen, das ich ab morgen bei der grandma in D.C. bin und am Di. wiederkomme!
Gestern abend ist aufregendes passiert, musste arbeiten, da Dennis´ Flug gecancelt wurde und er daher erst später nach Hause kam. Hab dann mit den kids aufgeräumt, sind dann zu Wallmart gefahren, weil die noch ein paar Geschenke für Weihnachten brauchten und danach haben wir was zu essen und einen Film von Blockbuster geholt.
Heute morgen sie dann gefahren und morgen ist heute abend auf einer "Christmas- house party" (ohne Alk versteht sich)
Ich hab heute morgen mit meinen Ellis telefoniert und bin dann nachmittags mit Kerstin und Meike (Barbara ist für´s we. mit ihrer family in Colorado zum Ski fahren) im Maymont Park, haben vorher ein paar Sachen eingekauft und uns dort auf eine Bank gesetzt und gepicknickt- Mitte Dezember und gerade waren wir im Kino und haben den neuen Film mit Will Smith " Pursuit of Happiness" gesehen. War ganz gut und bewegend, aber vll etwas in die Länge gezogen!
Hab nun eben noch meine Sachen zusammen gepackt und werd nun gleich noch etwas lesen und dann schlafen. Dennis kommt morgen früh zwischen 8 und 9- wär´s glaubt!! Heute morgen wollten sie zwischen 9 und 10. Haben es aber erst gegen 11.00 aus dem Haus geschafft!
Gut, euch noch eine gute Nacht. Ich werd mich nun auch hinlegen!
17.12.06 04:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung