Richmond
  Startseite
    - Ich über mich
    - Friends!
    - My diary
    - Are u kidding?!?- no...
    -country of the unlimited possibilities?
    - differences between Germany& the US
    - Pictures
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Sudoku Puzzles by SudokuPuzz

http://myblog.de/annika4886

Gratis bloggen bei
myblog.de





4.9.06

Tata, endlich wieder da!!!! Eine Welle bitte: das Internet funktioniert wieder!!!!!! War das schrecklich 1 Woche ohne Internet, wäre fast gestorben aber nun geht es ja wieder und ich hoffe das bleibt auch so!
Ja, letzte Woche Donnerstag und Freitag hat es den ganzen Tag geschüttet, wie man auf englisch so schön sagt :" it was raining cats and dogs!" wirklich ohne unterbrechung! und es war total windig...bäume sind ausgerissen, strommäste umgekippt...hurrikan sesion! aber jetzt gehts wieder!
war die letzte woche 3x im YMCA, gestern war ich dann erst noch mit barbara und nicole bei starbucks (mal wieder ) und danach bin ich noch mit zu barbara und wir haben gekocht und "walk the line" geschaut. außerdem haben wir noch einen super college kurs gefunden!! Normalerweise sind die voll teuer und man bekommt nur wenig credits. Aber dieser kurs, kostet nur 70$, geht von Mitte september bis anfang dezember und ich bekomme 3 credits dafür und brauche insgesamt 6! wird bestimmt lustig vor allem, weil es ein arabisch kurs ist! bin echt mal sehen wie der wird!! werde euch davon berichten!
ok, nun werd ich gleich erstmal frühstücken.
euch noch einen schönen tag und viel spass bei was auch immer ihr noch so treibt!
achso, ja fast hätt ich es vergessen: heute ist mein 2. monat um!!!! meine güte die zeit vergeht!
4.9.06 16:04


6.9.06

Hallo ihr Lieben!!
Da bin ich mal wieder!! Gestern war dann endlich der langersehnte 1. Schultag!! Nun hab ich viiiiel Freizeit, eigentlich bis ca. 16.00 Nachmittags und dann "arbeite" ich auch nur bis 18.00/19.00 das ist echt mal super. Fragt sich nur was man mit soo viel Freizeit anfängt?
Da wollte ich endlich mal wieder was für meine grauen Zellen machen und bin dann gestern mit Meike und Barbara zu einem Englisch Kurs gefahren, aber den konnte man ja mal voll vergessen! Waren schon in dem "advanced" Kurs, aber naja war wohl eher ein Kurs für Immigranten, die kaum bis gar kein Englisch sprechen. War auf jeden Fall sehr langweilig
Ich hoffe nur, dass der Arabisch Kurs besser wird. Denn ansonsten muss ich mir echt mal was überlegen, muss einfach mal wieder was machen. ist echt schrecklich...
Ja und ich hab da noch eine Neuigkeit: unsere Holländerin kommt mich wahrscheinlich zu Silvester besuchen!! *freu* Das wird ein Spass...
Gut, gleich werd ich dann mal wieder ins Fitnessstudio, damit ich zumindest körperlich fit bleibe
Hab euch lieb!!
6.9.06 17:54


7.9.06

Bin ja immernoch auf der Suche nach einem Volleyball Team hier. Und naja im Internet hab ich dann den Richmond Volleyball Club (RVC) gefunden und die hatten gestern abend ein Treffen, um neue Spieler für die Teams zu finden. Da bin ich dann also hingefahren. War auch alles super, bin in eine Mannschaft gekommen und die waren auch alle nett. Der Haken war dann nur der Preis für den ganzen Spass!! Insgesamt sollte das für 1 Jahr 100$ kosten!! 50$ für die Aufnahme in ein Team und weitere 50$ als Sesion Gebühr. Die spinnen doch... Ich bezahl bei uns sonst 36€ für ein Jahr und bei denen ist das dann nur 1x die Woche treffen, ein wenig hin und her spielen, ab und an mal ein Tunier/ Spiel und das alles OHNE Trainer!! Da fragt man sich, wofür 100$ bezahlen, dafür das ich die Halle nutzen darf? Da kann ich genauso gut im Garten mit dem Volleyball gegen die Hauswand spielen.
ICH WILL MEINE MANNSCHAFT ZURÜCK!!!!!
Naja, ansonsten hab ich heute einen Monstermuskelkater in den Armen, weil ich vormittags auch erst noch im YMCA war.
Heute war nicht sehr viel, denn mir gehts nicht sehr gut. Hab mir erstmal eine Erkältung eingefangen, mir brummt der Schädel (was ja nichts außergewöhnliches ist für mich), hab Halsschmerzen...aber ich mal nicht jammern!
Gleich muss nur noch die kids abholen und dann ist Schluss für heute. Mach mir dann noch dinner, hau mich ins Bett und les noch oder so.
Euch schon süße Träume, falls ihr sie nicht schon habt
8.9.06 01:11


10.9.06

So, das Wochenende ist nun auch schon fast wieder vorbei.
Freitag abend war dann ja endlich das Treffen der Deutschen im Gutenbergcafe, wo ich dann mit Barbara und Kerstin hingefahren bin. Haben uns natürlich erstmal prompt in Downtown verfahren, wie könnte es auch anders sein!? (Grüße an Marry) Haben es dann am Ende doch noch gefunden. War ganz witzig dort, waren natürlich nur die Jüngsten dort. Und habe dann mal nebenbei erfahren, das Richmond über 1 Mio. Einwohner hat und ich hab immer gedacht, das sei so groß wie Hamm. Hab auch jedem, der mich gefragt hat, wie groß meine Heimatstadt ist gesagt, ja so so wie Richmond. - Pustekuchen das war ja dann mal gar nichts ... Gestern hab ich dann erstmal ein wenig Sightseeing mit Barbara gemacht. Es gibt hier eine Monument Ave, die haben wir uns angeschaut und dann hab ich nach über 2 Monaten, die ich nun schon hier bin, zum 1. Mal den Fluss gesehen, den James River. Und auf dem gibt es eine "große" Insel, die Belle Isle und zu der sind wir dann noch rüber und sind ein wenig spazieren gegangen. Ich glaub, so viel wie gestern bin ich in der ganzen Zeit hier noch nicht gelaufen.
Danach haben wir uns dann erstmal bei ihr den PC gesetzt und nach Flügen, Hotels, etc. nach FLORIDA geschaut. Planen nämlich nun unseren 1. Urlaub für nächstes Jahr Januar. Wollen 9 Tage nach Florida, Orlando und Miami.
Hoffe das klappt alles und die Flüge waren auch gar nicht so teuer, da haben wir uns echt gewundert (positiv natürlich) Und wir wollen das Delphin Schwimmen machen, kostet zwar ca. 200$ für einen ganzen Tag, aber das wäre es mir schon wert, denn wann kann sonst schon mal mit Delphinen schwimmen!?
Meike ist dann gestern abend auch noch zu Barbara gekommen und wollten eigentlich eine DVD schauen, aber wie Frauen nun einmal so sind, quaseln sie ja für ihr Leben gerne und wir hatten echt Spass in den Backen
Ja und heute morgen war ich dann (mal wieder) mit Meike im YMCA und grade waren wir noch im Wallmart, hab mir nun eine Nachttischlampe gekauft, weil es echt nervig ist, wenn abends noch liest und dann immer aufstehen muss, um das Licht auszumachen, aber fas Problem, ist ja nun gelöst.
Euch nun eine gute Nacht und träumt was Schönes!!
10.9.06 23:21


16.9.06

Sorry, das ich soo lange nicht mehr geschrieben habe, aber die letzten Tage waren etwas stressig und ich hatte euch ja schon von meinen Problemen mit Greers Verhalten berichtet, oder!? Ich hab einfach versucht es und ihn zu ignorieren, kein Erfolg, dann hab ich versucht so mit ihm umzugehen, wie er mit mir umgeht, auch das hat nicht geholfen. Naja und gestern war ich dann so weit, das ich zu ihm gesagt, habe wenn du dein Verhalten in der nächsten Zeit nicht drastisch änderst, dann gehe ich! Ich habe mich so auf das Jahr gefreut, ich genieße meine Zeit hier, ich hab Freunde gefunden und ich hab absolut keine Lust mich die nächsten 9 Monate von 14 jährigem pubertierendem möchtegern Typen anpflaumen zu lassen und mich ständig mit ihm zu streiten, das macht 1. keinen Spass und 2. hab ich das nicht nötig! Ich bin gerne hier und ich will auch bleiben. Daher hatten wir dann gestern abend und gerade eine längere Familiendiskusion und ich hoffe die fruchtet nun
Gestern abend war dann mein 3. Au Pair Treffen und wir haben uns ein Football Spiel angeschaut, war zwar nur von der High School, aber doch mal interessant zu sehen. Die sind so verrückt die Amis das ist der Wahnsinn.
Gleich werd ich mich noch mit Kerstin treffen und morgen mal schauen, ob wir noch was machen!
Achja und am Montag beginnt dann endlich mein Arabisch Kurs
, bin echt mal gespannt wie der ist!
So, wünsche euch dann noch ein schönes Wochenende und viel Spass bei was auch immer....
Hab euch lieb und vermisse euch!!!
16.9.06 23:12


Oder ist es das vielleicht doch?!

1. Autofahren ab 16, ob das nun positiv oder negativ ist, darüber lässt sich streiten
2. Führerschein ist spottbillig : Motorradführerschein kostet 50$
3. die Geschäfte haben auch Sonntags auf, dass heißt shoppen und das 7 Tage die Woche
4. Wallmart hat 24Std. geöffnet und da gibts nichts, was es nicht gibt
5. Einige Sachen sind wesentlich billiger, als in Deutschland
Bsp.:
1. CDs kosten zwischen 10- 14$ und Doppelalben ca. 16$
2. Rasierschaum von Suave kostet hier 1.80$ und in D. ca. 3€ oder Kosmetika allgemein
3. Klamotten kommt drauf an, wo man sie kauft: es gibt schon Levis Jeans für 60$
6. Filme (von denen man in Deutschland noch nicht einmal gehört hat) und CDs wesentlich früher sehen und kaufen können
7. jeder, der den Highschool Abschluss hat, hat die Möglichkeit zu studieren, insofern ihm die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen
8. Sprit ist super billig, das kann man sich gar nicht vorstellen:
1 Gallon (3,7l , also fast 4l) kostet im Moment 2, 25$
9. 400 TV Sender
10. rauchen in der Öffentlichkeit verboten! Nur in den eigenen 4 Wänden erlaubt. Das freut, wenn mein dad nächstes Jahr kommt....
11. jeder Bescheuerte kann sich eine Knarre kaufen, was nun nicht postitiv ist!
18.9.06 17:23


19. 9.06

Merhaba... ja gestern war dann die 1. Unterrichtseinheit in Arabisch Das war echt witzig! Aber ist gar nicht soo einfach, vor allem das Schreiben, diese Schnörkel und dann noch von rechts nach links Aber ich glaube Barbara und ich haben einen gute Vorteil, was die Aussprache betrifft, denn die der Araber ist auch eher rau und die der Amis eher "weich" und die können z.B. nicht das R rollen wie, "ra" (arabischer Buchstabe) wie in Rabe.
Dann haben wir Symbole in einer Tabelle besprochen, die man über/ unter die Buchstaben setzt, damit man weiß, wie man das ausspricht und mitten in der Tabelle sind dann auf einmal wieder Buchstaben, das war total verwirrend und man wusste gar nicht mehr, was nun eigentlich was ist und das hab ich geäußert und dann kam als Kommentar von einem Ami: " Ihr Deutschen braucht auch immer eine Ordnung, ein System..." Ja und?? Was machen denn auch Buchstaben mitten in der Tabelle von Symbolen, das ist ja wohl total hohl Das sind hier also Vorurteile...*g*
Was am Anfang noch ok war,wenn man gefragt wurde, na wo kommst du denn her, aber mittlerweile ist es nur noch nervig!Erst kommt immer die Frage, was machst du denn hier und wie lange bleibst du hier, wie gefällts dir und dann und dan packen die immer ihre stories aus: ja und ich hab mal in Deutschland gewohnt oder ich war dort im Krieg, oder ich war da mal im Urlaub und du stehst da und denkst dir "ja, ok schön für sie...interessiert mich aber nicht..." Und die Deutschen sind ja sooo nett und hilfsbereit und freundlich,
glaubt gar nicht wie viele storie ich scho kenne. Wurde das heute bestimmt schon 5x gefragt und es ist erst
3.00pm! Langsam verfluche ich meinen Akzent, wobei ich finde, das er schon weggeht, so langsam. Naja, aber kann das schlecht selbst beurteilen.
Gestern ist das Päckchen von meinen parents angekommen.
Jetzt kann ich morgens endlich wie sonst meinen Zitronentee trinken. Sauce Hollondaise*lecker* hab ich auch bekommen und eine CD mit Musik aus Deutschland, endlich was neues und deutsche Lieder! Und noch so ein paar andere Sachen...
Heute morgen waren wir dann erstmal wieder im YMCA , waren da erst schwimmen und danach haben wir noch normal unser workout gemacht.
Und all die, die meinten, hauptsache du bleibst nicht da in den USA oder bringst ein Baby mit:
1. hab ich nun seitdem ich hier bín erstmal gemerkt, wie verbunden ich eigentlich zu Deutschland bin und wie sehr es mir fehlt. Das soll nicht heißen, das ich es hier nicht aushalte, aber nicht für immer, 1 oder vll auch mal irgendwann 2 aber nicht mein ganzes Leben, da müsste schon was passieren
2. hab ich hier erst 1 Typen gesehen, bei dem ich dachte: Boah...hammer, der ist geil und er hatte eine Freundin "c´est la vie!!"
3. die meisten Amis haben keinen Sex vor der Hochzeit...also kein Baby
Das nur mal so nebenbei als Beruhigung!!
Vermiss euch alle gaaaaaaaaaaanz doll!!!!! Könnt mir ja auch mal Fotos von euch schicken, bitte *lieb guck*
Hab euch lieb!
19.9.06 21:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung